Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Scheibenwahn

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Scheibenwahn; engl. Turntables of the Night

Scheibenwahn
433.jpg
Originaltitel Turntables of the Night
Deutscher Titel Scheibenwahn
Alternativer Titel '
Veröffentlichung in England 1989
Veröffentlichung in Deutschland
Typ Kurzgeschichte
Nummer 6
Reihe -Romane
Weitere Reihe -Romane
Anspielungen Anspielungen
Charaktere Charaktere
Schauplätze Schauplätze

Scheibenwahn ist der 6-te Kurzgeschichte.

Inhalt (kurze Zusammenfassung ohne Spoiler)

Eine kurze Zusammenfassung des Buches, die keine wichtigen Dinge verrät.

Inhalt (vollständige Zusammenfassung mit Spoiler)

Ein Mann schildert nach einem Brand bei einem Halloweenball die Geschehnisse des vorherigen Abends einem Polizisten. Die Geschichte, die er erzählt, handelt hauptsächlich von seinem Freund Wayne, der nach dem Brand vermißt wird.

Er beginnt daher auch damit, zu erklären, was für ein Sammler Wayne war. Denn dieser versuchte wirklich alle je produzierten Platten zusammen zubekommen. Oft fuhren die beiden zu Plattenläden und Sammelmärkten. Irgendwann kam der Erzähler auf die Idee mit Wayne zusammen einen Discoservice zu eröffnen. Die beiden packten also eine DJ Ausrüstung und Waynes Plattensammlung in einen Van und fuhren damit zu Feiern. Auf diesen wurde Wayne recht bekannt, zwar nicht wegen seiner Unterhaltungskünste, jedoch wegen seiner unglaublichen Plattensammlung und seines Fachwissens, da er über alle Lieder bescheid wußte.

Am Abend des Brandes ist Wayne völlig nervös und verängstigt. Er sieht einen seltsamen Tänzer, der ihn merkwürdig anstarrt. Der Erzähler kann diesen Tänzer jedoch nicht sehen, nur eine leere Stelle auf der Tanzfläche, in die niemand hineintritt. Als der Erzähler sie betritt, erscheint der von Wayne beschriebene Tänzer hinter ihm, völlig in Schwarz und mit einer Totenkopfmaske.

Er möchte mit Wayne sprechen und gibt sich als Sammler auf, ein paar Augenblicke später beginnt der Transformator sich zu überladen...


vorheriges Buch:
Inkubust/Incubust
Kurzgeschichte nächstes Buch:
nicht übersetzt/History in the Faking
Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen