Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Fußball

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Fußball; engl. Football

Allgemeines

Fußball, auch Armer Leit' Vergniegen (engl. Poore Boys' Funne) genannt, ist eine auch in Ankh-Morpork beliebte Sportart. Meist wird es auf den Straßen und Gassen mit Blechdosen gespielt. Es ist dort ein recht ungeordnetes und wüstes Spiel ohne Regeln oder eine festgelegte Mannschaftsgröße. Im Grunde ist es eine Rangelei, bei der jeder mitmacht, der Lust auf Handgreiflichkeiten verspürt.

Lord Vetinari hat das Fußballspiel eigentlich untersagt, doch die Ankh-Morpork Stadtwache drückt beide Augen zu, wenn sich das Spiel außerhalb der Hauptstraßen und -plätze abspielt. Dies nicht zuletzt, weil auch viele Wächter begeisterte Fußball-Fans sind.

Karotte Eisengießersohn hat meist einen Fußball zum Aufpumpen dabei. Damit überzeugte er unter anderem die minderjährigen Mitglieder der rivalisierenden Ankh-Morpork-Straßenbanden der Skats und Mohocks ihre Messer abzulegen und stattdessen Fußball gegeneinander zu spielen. Die gleiche Taktik wendet er in der Nähe der klatschianischen Stadt Gebra an, wo sich die verfeindeten Kriegsheere aus Klatsch und Ankh-Morpork gegenüberstanden, indem er sie überzeugte, anstatt aufeinander los zugehen, besser im Fußball gegeneinander anzutreten.

In Ankh-Morpork hat fast jeder Stadtteil eine eigene Fußball-Mannschaft und die Bewohner des jeweiligen Viertels stehen treu und verbissen zu ihrem Team. Niemand würde es wagen über eine andere Mannschaft auch nur ein gutes Wort fallen zu lassen. Spiele dauern in der Regel bis zum ersten Tor oder dem ersten Toten. Nicht wenige der Spieler haben bereits mehrere Gefängnisaufenthalte wegen Körperverletzung hinter sich.

Die in Ankh-Morpork gespielte Variante nennt sich Tritt-den-Ball (engl. Foot-the-ball).

Neuanfang

Nachdem die Zauberer der Unsichtbare Universität, gemäß einem Vermächtnis, mit einem eigenen Team am Tritt-den-Ball teilnehmen müssen, beauftragt Lord Vetinari Mustrum Ridcully den Sport wieder in geordnete Bahnen zu bringen. So regt daraufhin Ponder Stibbons Regeln an, nach denen die Mannschaftsgröße festgelegt wird, das Spielfeld nicht mehr während des Spiels beliebig veränderbar ist und Zuschauer nicht mitspielen dürfen.

Mittels der Kuriositätenkommode lassen die Zauberer einen idealen Ball erstellen. Doch da alles was die Kommode hergibt, nach 14:14 Periodenstunden wieder an sie zurückgegeben werden muss, lässt man den Ball von Glang Snorrisson rasch kopieren. Es ist ein runder Ball mit einer Tierblase im Innern, die mit Leder umkleidet wird. Die Profiausführung kostet 15 Ankh-Morpork Dollar.

Einige in der Mannschaft der Unsichtbare Universität, genannt die Unsichtbaren Akademiker, tun sich allerdings zunächst noch etwas schwer mit dem Konzept des Fußballs. So ist es den Zauberern nur schwer abzugewöhnen nicht während es Laufs innezuhalten, um die Pfeife neu zu entzünden oder nach dem Seitenwechsel auch die Anzahl der Tore der Gegenseite für sich zu reklamieren. Die Angewohnheit der Zauberer auch während eines Spiels ständig kleine Mahlzeiten einzunehmen, führt schließlich zur Erfindung der Halbzeitpause.

Bücher mit Fußball

Persönliche Werkzeuge