Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Kontinente

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Kontinente; engl. Continents

Allgemeines

Die Landmasse der Scheibenwelt verteilt sich vor allem auf die vier Kontinente.

Klatsch 
Klatsch besteht vor allem aus Wüsten, Dschungeln und Regenwäldern. Der Kontinent beinhaltet teilweise große unerforschte Gebiete. In diesen lassen sich besonders häufig verlorene Königreiche, aktive Vulkane, Unmengen an geheimnisvollen Ruinen und sogar ausgestorben geglaubte Riesenreptilien finden. Der Hauptteil der Bevölkerung läßt sich jedoch in den Wüstenregionen um das Runde Meer antreffen.
XXXX 
XXXX ist der mysteriöseste aller Kontinente (abgesehen, von den vielen versunkenen). Auch er besteht zum Großteil aus Wüstenregionen und bringt merkwürdige Geschöpfe hervor, die an springende Riesenratten erinnern.
Gegengewicht Kontinent 
Der Gegengewicht Kontinent besteht vorwiegend aus Gold und dem noch schwereren Oktiron, daher auch sein Name. Die Herrscher ließen eine gewaltige Mauer um den gesamten Kontinent errichten, um die Bevölkerung vor den bösen Vampirgeistern außerhalb zu schützen.
Namenloser Kontinent 
Der Namenlose Kontinent erstreckt sich von der Mitte bis hin zum Runden Meer. Auf ihm lassen sich Ebenen, Gebirge und auch ausgedehnte Sümpfe finden. Auch die größte Stadt der Scheibenwelt, Ankh-Morpork, liegt auf dieser Landmasse.
Ku 
Ein weiterer Kontinent namens Ku versank vor tausenden von Jahren im Meer.

Weiterführendes

Persönliche Werkzeuge