Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Kupferkopf

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Kupferkopf; engl. Copperhead

Allgemeines

Kupferkopf ist ein Berg mit einem Zwergendorf, liegt in den Spitzhornbergen und gehört zu Lancre. Es gibt hier viele Bergwerke, die sogenannten Kupferkopf-Minen.

Der Kupferkopf gehört zu den typischsten Zwergenregionen der Scheibenwelt. Hier ist Karotte Eisengießersohn aufgewachsen und auch der Troll Karborundum stammt vom Kupferkopf.

Gelegentlich werden junge Zwerge aus Ankh-Morpork von Ihren Eltern auf einen kulturellen Bildungsausflug geschickt, um trotz des Stadtlebens die Verbindung zur Bergbautradition ihrer Vorväter nicht zu verlieren. Als beliebte Ziele gelten dabei neben Überwald oder dem Koomtal auch der Kupferkopf.

Kupferkopf liegt etwa 500 Meilen von Ankh-Morpork entfernt.

Bücher, in denen der Kupferkopf erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen