Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Revisoren der Realität

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

(Weitergeleitet von Revisoren)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Revisoren der Realität; engl. Auditors of Reality

Allgemeines

Sie sind die ewigen Beobachter von Raum und Zeit. Wenn sie erscheinen, erscheinen sie als Rauchwolken gekleidet in graue Roben. Die Revisoren der Realität sehen sich als Ganzes und verabscheuen die Individualität. Daher sprechen sie von sich immer nur im Plural und jeder von ihnen, der von sich selbst spricht, wird sofort ersetzt. Ab und zu tauchen die Revisoren der Realität auch direkt auf der Scheibenwelt auf.

Ihr Ziel ist es, alles zu erfassen und zu quantifizieren, um die Revision abzuschließen und Ordnung zu haben. Da das Leben komplex ist und mehr darstellt als die Summe seiner Teile, stellt es für sie einen Störfaktor dar. Ein Mensch ist für sie erstmal nicht mehr als nur ein paar Liter Wasser und etwas organischer Dreck. Mit seinen Gefühlen, Ängsten, Sehnsüchten und Phantasien ist er jedoch nicht recht zu quantifizieren.

Leben ganz allgemein stellt aus Sicht der Revisoren ein Ärgernis und einen Störfaktor dar, den sie immer wieder auf neue versuchen, zu beseitigen.

Auf der Rundwelt können Revisoren der Realität nicht lange in ihrer Rauchgestalt bleiben und werden nach und nach zu Menschen.

In Schweinsgalopp/Hogfather beauftragen die Revisoren der Realität die Assassinengilde damit, die Existenz des Schneevaters zu beenden.

In Der Zeitdieb/Thief of Time sind die Revisoren der Realität für die Auslösung der Apokalypse verantwortlich.

In Darwin und die Götter der Scheibenwelt/The Science of Discworld III - Darwins Watch versuchen die Revisoren der Realität das Leben auf der Rundwelt zu vernichten, indem sie Charles Darwin beeinflussen beziehungsweise umbringen.

Tod, der seine Arbeit und auch das Leben, den Grund seiner Arbeit liebt, stellt sich den Versuchen der Revisoren immer wieder entgegen. Dabei bedient er sich auch der Hilfe seiner Enkelin Susanne Sto Helit.

Revisoren in Menschengestalt

In Der Zeitdieb/Thief of Time erschaffen sie sich selbst menschliche Körper, welche sie besetzten. Dies hatte jedoch zur Folge, dass sie zwar selbst Menschen, und damit sterblich, wurden, aber Individualität besitzen konnten.

Bei diesem Vorgang entstanden Revisoren, die sich als Individuen nun unterschieden und daher wählten sie Namen, um sich auch gegenseitig unterscheiden zu können. Zu diesen zählten:

Bücher mit Revisoren der Realität

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen