Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2015

Trevor Likely

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Trevor Likely; engl. Trevor Likely

Allgemeines

Trevor Likely ist ein junger Mann, der als Tropfer in der Unsichtbaren Universität arbeitet. Er ist der Sohn von Dave Likely. Seine Eltern sind inzwischen verstorben.

Trevor Likely ist ein großer Fußball-Fan, spielt jedoch nicht selbst in einer Mannschaft, obwohl er das Talent dafür von seinem berühmten Vater geerbt hat. Nach dem tragischen Tod seines Vaters, musste er seiner Mutter auf dem Sterbebett versprechen, keinen Fußball zu spielen.

Trevor kickt daher in seiner Freizeit nur mit einer Blechdose herum. Dabei fällt jedem in seiner Umgebung seine fast geniale Technik auf.

Das Fußballteam der Unsichtbaren Universität, die Unsichtbaren Akademiker, hätten Trevor Likely gerne in ihrer Mannschaft, doch Trevor bietet sich lediglich an, beim Training zu helfen. Selbst den Vorschlag von Dr. Hix, dem Leiter des Instituts für Postmortale Kommunikation, per Totenbeschwörung die Erlaubnis seiner Mutter einzuholen, lehnt er strikt ab.

Erst als beim wichtigen Spiel der Unsichtbaren Akademiker gegen Ankh-Morpork United Professor Bengo Macarona ausfällt und das Spiel droht verloren zu gehen, entschließt sich Trevor das Versprechen an seine arme alte Mama, wie er es ständig nannte, zu ignorieren. Er schlüpft in ein Trikot, das für ihn schon von Anbeginn an bereitgelegen hatte und das die gleiche Rückennummer wie das seines Vaters trägt, nämlich die 4, und greift ins Spielgeschehen ein. Leider mit zunächst mäßigem Erfolg. Es gelingt ihm einfach nicht mit dem neuen Ball zurechtzukommen.

Durch geschicktes Ausnutzen von Nr. 202 der neuen Fußball-Regeln, wendet Glenda Zuckerbohne die Situation. Sie lässt den Originalball in Frau Allesweiß wallenden Gewändern verschwinden und präsentiert regelkonform eine Blechdose als Ersatzball. Damit schießt Trevor umgehend den Siegestreffer.

Anschließend erklärt Trevor Likely, durch tätige Mithilfe von Glenda Zuckerbohne, endlich seine Zuneigung zu Juliet Stollop und beide planen eine gemeinsame Zukunft. Nach dem großen Fußballspiel, bei dem Trevor Likely die Erfolge seines Vaters Dave Likely sogar übertreffen konnte, erhalten beide noch auf dem Spielfeld den Segen der Fußballgöttin Pedestriana. Glenda vergleicht das Happy-End mit dem von Rußenputtel.

Anspielungen

Das Paar Trevor Likely, als berühmter Fußballspieler, und Jewels, als berühmtes Model, ist eine Anspielung auf den Fußballspieler David Beckham und seine Frau, Victoria Beckham, die unter anderem als Model arbeitete.

Bücher mit Trevor Likely

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen