Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Universum

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Universum; engl. Universe

Allgemeines

Das Universum der Scheibenwelt ist nur eines von potentiell unendlich vielen im Multiversum und es ist ein sehr spezielles.

Zum einen ist es der natürliche Lebensraum der einzigartigen Sternenschildkröten.

Zum anderen zeichnet es sich im Gegensatz zu anderen Universen durch das Vorhandensein von Narrativium aus. Dieser Stoff sorgt dafür, dass Ereignisse in einer erzählenswerten Art und Weise geschehen. Die Existenz der Scheibenwelt ist nur durch das Vorhandensein von Narrativium zu erklären. In einem Universum ohne Narrativium könnte es weder Sternenschildkröten noch solch eine bizarre Welt geben.

Andere ungewöhnliche Elemente sind Chelonium und Elefantenstoff.

Auch bei anderen Sternen, die man von der Scheibenwelt am Himmel sieht, kann es sich um die Sonnen anderer Sternenschildkröten, die ihrerseits ebenfalls eine scheibenförmige Welten tragen, handeln. Dort können die Lebensbedingungen allerdings anderes sein. Dem Bericht von Tethis, dem Wassertroll, ist seine Heimatscheibe feuchter. In Das Licht der Phantasie/The Light Fantastic kommt Groß A'Tuin einem riesigen roten und runden Himmelskörper, nahe, in dessen Strahlungswärme kleine Sternenschildkröten mitsamt Weltenelefanten und geologisch sehr jung wirkenden Scheiben ausgebrütet wurden.

Ein Universum kann mit verschieden Dimensionen in der eignen Welt oder auch mit Paralleluniversen in Verbindung stehen. Im ungünstigsten Fall wird es von Parasitenuniversen bedroht.

Die Lebensdauer und der Tod eines Universums werden von Azrael überwacht.

Bekannte Welten

Persönliche Werkzeuge