Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Königliches Kunstmuseum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 22: Zeile 22:
  
 
Zu den Förderern des [[Königliches Kunstmuseum|Königlichen Kunstmuseums]] gehört auch die Familie [[Käsedick]].
 
Zu den Förderern des [[Königliches Kunstmuseum|Königlichen Kunstmuseums]] gehört auch die Familie [[Käsedick]].
 +
 +
[[Rudolf Streuwinkel]] war hier einst Nachtwächter.
  
 
Das zweite berühmte Kunstmuseum der [[Städte|Stadt]] ist das [[Patrizierpalast#Palastmuseum|Palastmuseum]].
 
Das zweite berühmte Kunstmuseum der [[Städte|Stadt]] ist das [[Patrizierpalast#Palastmuseum|Palastmuseum]].

Version vom 14. September 2010, 19:31 Uhr

ger. Königliches Kunstmuseum; engl. Royal Art Museum

Allgemeines

Das Königliche Kunstmuseum in Ankh-Morpork liegt am Breiten Weg. Hier befinden sich einige der besten Kunstwerke der Stadt und einige der berühmtesten der gesamten Scheibenwelt. Kurator des Königlichen Kunstmuseums ist Sir Reynold Stichling.

Bewacht wird der Haupteingang durch zwei Wasserspeier, die auf dem Haus gegenüber sitzen, sowie jeweils einem weiteren Wasserspeier direkt über den anderen beiden Türen.

Zu den hier zu bewundernden Werken gehören:

Das Museum verfügt auch über einen Kurator für ephebetische Antiquitäten.

Zu den Förderern des Königlichen Kunstmuseums gehört auch die Familie Käsedick.

Rudolf Streuwinkel war hier einst Nachtwächter.

Das zweite berühmte Kunstmuseum der Stadt ist das Palastmuseum.

Bücher, in denen das Königliche Kunstmuseum erwähnt wird